Das wahrscheinlich bunteste Reise- und Abenteuer-Vortragsfestival der Welt. Einzigartig im deutschen Sprachraum.

Home Buchtipp Heimatroulette – Durch 160 Länder zu mir selbst

Heimatroulette – Durch 160 Länder zu mir selbst

SHARE
, / 1712 0
Sarah Fischer wird als Baby von einem deutschen Ehepaar adoptiert. Trotz ihres asiatischen Aussehens ist sie überzeugte Bayerin und stolze Besitzerin von sieben Dirndln. Dennoch lässt sie die Frage nicht los, wo ihre wahren Wurzeln liegen. Und so beschließt die junge Frau, sich auf die Suche zu machen. Sie bricht auf zu einer Reise durch die halbe Welt, in der Hoffnung, sich irgendwo heimisch zu fühlen. Unterwegs findet sie Ruhe im tibetischen Kloster, mimt in Alaska den Eskimo für amerikanische Touristen und vergiftet sich beinahe in der burmesischen Wildnis. Bis sie am Ende tatsächlich ihrer wahren Herkunft auf die Spur kommt – und eine große Überraschung erlebt.
 
Verlag Knaur / www.knaur.de, 2012; € 9,99/(A) 9,30

 

heimat_roulette

Heimatroulette – Durch 160 Länder zu mir selbst