Das wahrscheinlich bunteste Reise- und Abenteuer-Vortragsfestival der Welt. Einzigartig im deutschen Sprachraum.

Home Rahmenprogramm Workshop Storytelling: Erwecke deine Geschichte zum Leben – so ticken Medien und Verlage

Workshop Storytelling: Erwecke deine Geschichte zum Leben – so ticken Medien und Verlage

Samstag, 20.10.2018, 11:00 Uhr, Großer Seminarraum im JUFA-Hotel
SHARE
, / 1283 0

Zwei absolute Top-Profis aus der Medienszene – der Puls4-Gründer und ehemalige ServusTV-Geschäftsführer Martin Blank sowie Bestsellerverleger Hannes Steiner – über die Kunst, gute Geschichten zu erzählen und sie an den Mann / die Frau zu bringen.

Dass dieser außergewöhnliche Workshop extra für das El mundo Festival konzipiert wurde, freut uns ganz besonders. Die beiden Referenten kommen „unbewaffnet“ und ganz ohne Powerpoint – denn es geht ums Geschichten erzählen, um Storys und um Storytelling.

Die geballte Erfahrung von Martin Blank und Hannes Steiner ermöglicht grundlegende Einblicke in die Welt der Medien, ins Verlagswesen, die Kunst, seine Geschichten zu publizieren und über neue Möglichkeiten am Markt. Dazu gehört, es den Journalisten/Printmedien möglichst einfach zu machen. Zu einem großen Teil gehört die Zukunft aber definitiv dem Selfpublishing. Doch wie komme ich damit in den Buchhandel? Und was wollen die Leser? Menschen sind an Geschichten interessiert, weniger an Rekorden… Nach dem einführenden Vortrag bleibt noch genügend Zeit für Fragen und Diskussion.

Samstag 20.10.2018, 11:00 – 12:30 Uhr, Großer Seminarraum im JUFA-Hotel (direkt hinter dem El mundo Veranstaltungszentrum)

Die Teilnahme ist kostenlos; Anmeldung unter: info@elmundo-festival.at

Die Workshop-Leiter:

  • Martin Blank ist Radio- und Fernsehmacher, war Gründer von Puls4 und Geschäftsführer ServusTV und als Drehbuchautor u.a. für ZDF, ARD, RTL und Sat1 tätig.
  • Hannes Steiner war Bestseller-Verleger (Gründer Ecowin Verlag und Benevento Publishing) und ist begeisterter Story-Hunter.

Zusammen haben beide viele Jahre im Medienbereich gearbeitet, verbunden durch die Wertschätzung für wirklich gute Geschichten. Das hat sie nun dazu bewogen, gemeinsam die neue Plattform story.one zu gründen, mit dem Ziel, gute Geschichten, erzählt und geschrieben von echten Menschen, zu sammeln und zu präsentieren.