Das wahrscheinlich bunteste Reise- und Abenteuer-Vortragsfestival der Welt. Einzigartig im deutschen Sprachraum.

Home Vorträge 2016 14 Von Jakutsk nach Ochotsk – eine Expedition auf den Spuren früher Entdecker

14 Von Jakutsk nach Ochotsk – eine Expedition auf den Spuren früher Entdecker

Clemens Ratschan / A – Zell an der Pram Samstag, 18:30
SHARE
, / 2087 0

Im 18. Jahrhundert reiste Vitus Bering von St. Petersburg ans östliche Ende des Zarenreichs, um mit zwei dort zusammengebauten Schiffen bis nach Alaska zu segeln. Die zwei österreichischen Abenteurer Clemens Ratschan und Jakob Schabasser folgen den Spuren seiner Route von Jakutsk nach Ochotsk. Ihre Reise ist von Anfang an von Schwierigkeiten geprägt: Ein Jahrhunderthochwasser in Jakutien zerstört Straßen und Brücken, die Überlastung bei den sumpfigen Marschetappen führt zu gesundheitlichen Problemen und ein gletschergespeister Fluss trocknet durch starke Nachtfröste aus und ist nicht befahrbar. Dennoch überwinden sie zu Fuß die kontinentale Wasserscheide im Fernen Osten Russlands, und schlagen sich per Schlauchboot bis zum Pazifik durch. Unterwegs fangen sie prachtvolle Fische, erleben fantastische Landschaften und treffen Menschen wie aus einer anderen Zeit.