Das wahrscheinlich bunteste Reise- und Abenteuer-Vortragsfestival der Welt. Einzigartig im deutschen Sprachraum.

Die Vorträge 2022

Hauptsponsoren

elmundo

Die El mundo Preisträgerinnen und Preisträger 2022

Es waren wieder einmal zwei grandiose Tage mit 17 tollen Vorträgen: Es war uns ein Fest! See you hopefully again am 13. +14. Oktober 2023.

Die Preisträgerinnen und Preisträger 2022:
Bester Vortrag: Florian Astor mit „Do. What. Make. Good“
2. Platz: Dylan Wickrama mit „Halb legal ist nicht voll illegal“
3. Platz: Joshua Steinberg mit „Sudan – Wüste der Menschlichkeit“
Beste Fotografie: Priska Seisenbacher mit „Pamir. Leben auf der Höhe“.
Abenteuer- und Publikumspreis: Dylan Wickrama mit „Halb legal ist nicht voll illegal“

Wir gratulieren allen Preisträgerinnen und Preisträgern herzlich!
Nachbericht in Kürze auf unserer Facebookseite.

.

Die Gewinner von El mundo 2021:

Gesamtsiegerin: Rebecca Salentin mit „Klub Drushba“
2. Platz: Doris Wimmer & Matthias Jungwirth mit „Wilde Welt“
3. Platz: Thorge Berger und Mehran Khadem-Awal mit „Iran – Verborgene Schönheit“
Beste Fotografie: Stefan Voitl mit „Am Weg“
Größtes Abenteuer: Thair Abud mit „Marokko – Weitwandern in Zeiten von Corona“
Publikumspreis: Khaled Hakami mit „Leben mit den letzten Jägern und Sammlern“

Termin 2022: Fr 14. + Sa 15. Oktober 2022

.

FESTIVALRÜCKBLICK 2019

El mundo 2019 ist Geschichte – das sind die Sieger:

Bestes Abenteuer: Auf der Route der Albatrosse von Claudia und Jürgen Kirchberger
Beste Fotografie: Costa Rica – Paradies zwischen zwei Kontinenten von Niklas Weber
Bester Gesamtvortrag 3. Platz: Weltumtrampung von Stefan Korn
Bester Gesamtvortrag 2. Platz: Auf der Route der Albatrosse von Claudia und Jürgen Kirchberger
Publikumspreis: Laufen. Essen. Schlafen von Christine Thürmer
Bester Gesamtvortrag und El mundo Gesamtsieger 2019: Die Zügel der Freiheit von Christian Bock

Danke an alle Vortragenden und and das beste Publikum der Welt – El mundo 2020 findet am 23./24. Oktober statt – Kartenreservierungen ab sofort möglich!

Bilder auf unserer facebookseite www.facebook.com/elmundo.festival