Das wahrscheinlich bunteste Reise- und Abenteuer-Vortragsfestival der Welt. Einzigartig im deutschen Sprachraum.

Home 2022 17 Karawane der Menschlichkeit

17 Karawane der Menschlichkeit

Bruno Maul & Pascal Violo / D/A - Altstädten/Güssing Samstag, 15.10., 19:30 h
SHARE
, / 413 0
17 Karawane der Menschlichkeit

AUSSER KONKURRENZ geben Bruno Maul und Pascal Violo (beide keine ganz Unbekannten bei El mundo 😉 ) während der Jurypause mit ihrer neuen Live-Reportage erstmals Einblicke in ihre ehrenamtliche Arbeit als Helfer in unterschiedlichen Flüchtlingscamps an den Rändern Europas – auf Lesbos, an der Grenze zwischen der Türkei und Syrien und im Libanon. Die beiden Reisefotografen erzählen über berührende Erfahrungen und bewegende Begegnungen mit Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten und nun oftmals am Rande ihrer Existenz stehen. Sie berichten aber auch über die Schwierigkeiten, die sie während ihrer „Arbeit für den guten Zweck“ überwinden mussten: Von der Bürokratie über emotionale Achterbahnfahrten bis zur Machtlosigkeit gegenüber der Ungerechtigkeiten dieser Welt. Doch es ist der Glaube an eine bessere Welt, der die beiden Männer und ihr Team dazu bewegt weiterzumachen, dabei stets die Menschlichkeit und die Menschen selbst im Fokus.

www.bruno-maul.de, www.violo.at