Das wahrscheinlich bunteste Reise- und Abenteuer-Vortragsfestival der Welt. Einzigartig im deutschen Sprachraum.

Home News Jetzt für 2023 als Vortragende/r bewerben!

Jetzt für 2023 als Vortragende/r bewerben!

Jetzt bewerben!
SHARE
, / 20768 0

Für die 24. Auflage des Abenteuer- und Reisevortragsfestivals El mundo in Judenburg können sich ab sofort Vortragende bewerben, die gute Stories und tolle Fotos mit im Rucksack haben.

Am 13. und 14. Oktober 2023 werden in Judenburg zum 24. Mal die besten aktuellen Reise- und Abenteuer-Vorträge im deutschen Sprachraum von einer hochrangigen Jury gekürt. Neben den El mundo Trophäen werden Preise im Wert von 3500 Euro sowie ein attraktiver Auftritt beim Fernweh-Festival in Bern vergeben. Ab sofort sind Referent:innen aufgerufen, sich um einen Startplatz bei El Mundo 2023 zu bewerben. Einreichfrist für die Vorträge ist der 15. Juni 2023.

 

El Mundo steht für Authentizität und außergewöhnliche neue Vorträge auch abseits von Standardreportagen. Teilnehmer aus zehn Ländern haben in den vergangenen Jahren ihre Storys in Judenburg vor ausverkauftem Haus präsentiert. Neue Namen und Referenten sind in Judenburg herzlich willkommen, für viele Vortragende war eine Teilnahme bei El mundo in der Vergangenheit Sprungbrett für ihre weitere Vortragskarriere. Die Vorträge sind auf eine halbe Stunde beschränkt. Damit ist auch für das Publikum Abwechslung garantiert wie nur bei wenigen anderen Festivals. Die Themen sind Reisen oder  Abenteuer in der ganzen Welt. Gefragt sind packende Stories, fantastische Reiseberichte oder Naturerlebnisse, dazu tolle Fotos. Freier Vortrag ist Bedingung. Gewertet wird in den Kategorien „Gesamtvortrag“, „Beste Fotografie“ und „Spannendstes Abenteuer“. Zusätzlich gibt es einen Publikumspreis.